Ein Tag für mich


Dieser Samstag bietet die Gelegenheit, die Arbeitsweise der Gestalttherapie in einem wertschätzenden und sicheren Rahmen zu erleben.


Die Gestalttherapie ist eine Form der Psychotherapie, die den Fokus auf das Hier & Jetzt richtet, um innere und äußere Prozesse bewusst wahrzunehmen. Durch das Ansehen und Annehmen dessen was ich bin, inklusive meiner inneren „Stiefkinder“ gewinne ich neue Kraft um meine Biographie aus einen ermüdenden inneren Stellungskrieg in einen Tanz des Lebens zu verwandeln.


All jene sind willkommen, die sich auf Selbsterfahrung einlassen wollen oder sich für Gestalttherapie interessieren. Aber auch Therapieerfahrene, die gerne einen Tag der Wahrnehmung und Aufmerksamkeit widmen möchten.


Sei eingeladen dir selbst und anderen in bewusster und kreativer Weise zu begegnen und dich an neuen Erfahrungen im Innen und Außen zu bereichern.


Wie viel du von dir zeigen willst, bestimmst du jederzeit selbst. Wir möchten dich gerne dabei begleiten und einen geschützten Raum dafür bieten!